House Of Darts               Darts Club Luzern Bar
e-dart
AGB
Steel-Darts vs. E-Darts  Das sind die Unterschiede Bei der WM wird mit Steel-Darts gespielt. Die E-Darts erleichtern das Spiel. wir stellen Ihnen  die wichtigsten Unterschiede vor. Der erste E-Darts-Automat kam Mitte der 80er Jahre auf den Markt Die Geschichte des Steel-Darts ist viel älter als die des elektronischen Darts. Wurden in England bereits Anfang des 20. Jahrhundert erste Steel- Darts-Ligen gegründet, kam der erste E-Darts-Automat erst Mitte der 80er Jahre auf den Markt. Er ist eine Erfindung des US-Amerikaners Rudy Allison. Allison hatte Darts bei einem Irland-Urlaub kennen gelernt. Das Spiel an sich hatte ihm große Freude bereitet, genervt war er jedoch von der Rechnerei. So entstand die Idee, einen Automaten zu bauen, der als Rechenhilfe dient. Ende 1989 kommen die ersten Darts-Automaten. Auch wenn die Steel- und E-Darts-Gemeinde bis heute nur schwer zueinander findet, die Unterschiede des klassischen (Steel) und des elektronischen Darts sind am Ende gering.
 Bar
ÖFFNUNGSZEITEN Montag geschlossen Dienstag-Donnerstag 17:00 - 00:30 Uhr Freitag- Samstag 16:00 - 03:00 Uhr Sonntag 14:00 - 23:30 Uhr